Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1
Wien erreichte 2018 einen neuen Nächtigungsrekord.

Wien-Tourismus boomt: Nächtigungsrekord 2018

Wien kann sich über einen neuen Nächtigungsrekord für das Jahr 2018 freuen. Die Umsätze in der Hotellerie wuchsen sogar doppelt so stark wie die Übernachtungszahlen.
Am 24. Jänner findet die nächste Donnerstagsdemo statt.

"Es ist wieder Donnerstag": Sperren & Staus im Überblick

Auch diese Woche findet wieder die "Donnerstagsdemo" in Wien statt. Aus diesem Grund wird es wieder zu Staus und Sperren kommen.
2017 wurde eine Rekordanzahl an Betretungsverboten verhängt.

Im Jahr 2017 gab es 8.755 Betretungsverbote in Österreich

Österreichweit wurden im Jahr 2017 insgesamt 8.755 Betretungsverbote verhängt, mehr als ein Drittel davon in Wien. In den meisten Fällen sind die Opfer weiblich.
Doris Bures ludt heute zum Dialog zum Thema "Gewalt an Frauen".

Dialog zu Gewalt an Frauen: "Wir haben viel zu tun"

Bei einem überparteilichen Dialog versuchte man heute Maßnahmen gegen Gewalt an Frauen in Österreich zu finden.
Die Stadt Wien warnt vor dem Eislaufen auf Alter Donau und Co.

Lebensgefahr: Stadt Wien warnt vor Eislaufen auf Naturgewässern

Trotz anhaltenden Frosts und Minusgraden in Wien wird vor dem Eislaufen auf Wiens Naturgewässern ausdrücklich gewarnt. Die Eisdecke auf der Alten Donau und auf anderen Gewässern ist derzeit nur wenige Zentimeter dünn, wie die MA 45 (Wiener Gewässer) mitteilt.
Viele Wiener wollen im Alter nicht in ein Altenheim ziehen.

Wiener Altenheime bei Pensionisten wenig beliebt

Die Studie "Wohnmonitor Alter 2018" nahm die Wohnsituation von Pensionisten in ganz Österreich unter die Lupe und fand heraus: Wiener gehen im Alter nicht gern in eine Alten- oder Pflegeheim.
Ein DNA-Test soll klären, ob der Beschuldigte ein Serientäter ist.

Eisenstangen-Angriff: Ist der Verdächtige ein Serientäter?

Jener 41-Jährige, der Ende Dezember 2018 zwei Frauen in Wien mit einer Eisenstange bzw. mit einem Hammer niedergeschlagen und dabei schwer verletzt haben soll, steht im Verdacht, auch eine Putzfrau attackiert zu haben.
Donnerstag bedeckt
-1 °C
Freitag bedeckt
0 °C
Samstag meist sonnig
4 °C
Jetzt deinen Bezirk auswählen!
Info text
Bezirk auswählen
  • Innere Stadt
  • Favoriten
  • Simmering
  • Meidling
  • Hietzing
  • Penzing
  • Rudolfsheim Fünfhaus
  • Ottakring
  • Hernals
  • Währing
  • Döbling
  • Leopoldstadt
  • Brigittenau
  • Floridsdorf
  • Donaustadt
  • Liesing
  • Landstraße
  • Wieden
  • Margareten
  • Mariahilf
  • Neubau
  • Josefstadt
  • Alsergrund
Blümel betonte, dass der Status Quo auf rechtskonforme Art erhalten bleiben soll.

Regierung: Karfreitag wird kein Feiertag

Vor 5 Stunden In Österreich wird der Karfreitag wohl nicht zum einheitlichen Feiertag, denn die Bundesregierung sprach sich am Mittwoch dagegen aus.
111 Mitglieder der Feuerwehr waren beim Wohnungsbrand im Einsatz.

Wohnhausbrand bei Minusgraden: Löschwasser gefroren

Vor 5 Stunden Gestern kam es in Otterthal (Bezirk Neunkirchen) zu einem Wohnhausbrand. 111 Mitglieder der Feuerwehr waren im Einsatz, allerdings gefror aufgrund der kalten Temperaturen das Löschwasser innerhalb kürzester Zeit.
Die Obduktion des 32-jährigen Opfers erfolgte.

Bluttat in Tulln: Opfer erlitt elf Messerstiche

Vor 5 Stunden Bei der Bluttat in Tulln wurde die 32-jährige Frau von ihrem Ehemann durch zehn Stiche in den Oberkörper und einen Stich in den Kopf getötet. Das ergab das vorläufige Obduktionsergebnis.
BundesKanzler Kurz schaute bei der Job-Börse vorbei.

Mehr als 1.100 Asylberechtigte bei Job-Börse in Wien

Vor 6 Stunden Am Mittwoch besuchten mehr als 1.100 Asylberechtigte die von der Bundesregierung initiierte Job-Börse in der Gösserhalle in Wien. Zahlreiche interessierte Unternehmen nahmen daran teil, auch Vorstellungsgespräche waren vor Ort möglich.
Nach 13 Jahren:
Die Polizei konnte den Überfall auf den Geldtransporter aufklären.

Gescheiterter Überfall auf Geldtransporter geklärt

Vor 6 Stunden Durch einen Tipp konnte nun ein letztlich gescheiterter Überfall auf einen Geldtransporter in Wien-Brigittenau vor 13 Jahren geklärt werden.
Thiem fällt aus gesundheitlichen Gründen aus

Angeschlagener Thiem sagte für Davis Cup gegen Chile ab

Vor 5 Stunden Österreichs Tennis-Davis-Cup-Team muss bei der Rückkehr in die Weltgruppe auf Dominic Thiem verzichten.
Bei der Feier von Hermann Nitsch wurde ein Hemd gestohlen.

Diebstahl bei Nitsch-Feier in Mistelbach

Vor 6 Stunden Anfang September 2018 wurde bei der Geburtstagsfeier von Hermann Nitsch ein Hemd gestohlen, das Teil einer Kunstaktion war.
Der 69-Jährige wurde schwer verletzt und von der Wiener Berufsrettung ins Krankenhaus gebracht.

Schwerer Unfall: Mann (69) gegen Straßenbahn geschleudert

Vor 8 Stunden Gestern kam es in der Dresdner Straße Kreuzung Innstraße in Wien-Brigittenau zu einem schweren Verkehrsunfall, bei dem ein älterer Mann gegen eine Straßenbahn geschleudert und schwer verletzt wurde.
Die Bergungsmannschaften bei der Arbeit

Bergung von Julen in Spanien fortgesetzt

Vor 6 Stunden Bei der aufwendigen Bergung des vor eineinhalb Wochen in einen Brunnenschacht in Spanien gestürzten Julen hat am Mittwoch die letzte Phase bevorgestanden.
Die Betrügerbande konnte ausgehoben werden.

Betrügerbande in Wien unterwegs: 870.000 € Schaden

Vor 6 Stunden Die Wiener Polizei konnte einer Betrügerbande das Handwerk legen, die sich im vergangenen Jahr in Wien fremde Bargeldbeträge überwiesen hat.
Der Vogel wurde am Montag vor dem NHM wien gesichtet.

Seltener Vogel vor dem NHM Wien gesichtet

Vor 8 Stunden Eine seltene Vogelart hat sich auf den Weg nach Wien gemacht und wurde vor dem Naturhistorischen Museum Wien beobachtet.
Wolf verlässt Salzburg im Sommer

Hannes Wolf im Sommer von Salzburg zu Leipzig

Vor 4 Stunden Red Bull Salzburg kommt zu Saisonende nach Munas Dabbur ein weiterer prominenter Spieler abhanden: Hannes Wolf wechselt mit 1. Juli zu RB Leipzig.
Im Februar rasen gleich zwei Asteroiden auf die Erde zu.

Riesige Asteroiden rasen im Februar auf Erde zu

Vor 9 Stunden Im Februar nähern sich zwei riesige Asteroiden der Erde. Theoretisch könnten die Asteroiden gewaltigen Schaden anrichten.
Auf der A1 krachte es heute mehrere Male.

Unfallserie auf der Westautobahn forderte zwei Verletzte

Vor 10 Stunden Am Mittwoch kam es auf der Westautobahn (A1) im Abschnitt zwischen St. Pölten und Loosdorf zu mehreren Verkehrsunfällen. Zwei Personen wurden dabei verletzt.
Die AK bietet ein Musterschreiben für den freien Karfreitag an.

Am Karfreitag frei: So wird der Antrag gestellt

Vor 9 Stunden Wer am Karfreitag frei haben will, kann beim Arbeitgeber darum ansuchen. Die Arbeiterkammer stellt dafür ein Musterschreiben zur Verfügung.
Beim Sturz auf die Gleise zog sich der Bub Prellungen im Armbereich zu.

Praterstern: Kind fällt bei Blick aufs Handy auf die Gleise

Vor 9 Stunden Am Dienstag schaute ein 9-Jähriger nicht auf den Weg sondern auf sein Handy. Dabei stürzte er auf die Gleise in der U-Bahn Station Praterstern.
Die WHO hat eine Liste mit den größten Gefahren für die Gesundheit veröffentlicht.

WHO: Die größten Risiken für die Weltgesundheit

Vor 9 Stunden Die WHO hat eine Liste mit den zehn größten Gefahren für die weltweite Gesundheit im Jahr 2019 veröffentlicht.
Catherine Walter-Laager sieht eine Veralterung des derzeitigen Konzepts der Schulreife.

Expertin hält das Konzept der Schulreife für völlig überholt

Vor 9 Stunden Die Elementarpädagogik-Forscherin Walter-Laager kritisiert die teils falschen Erwartungen an Kindergärten. Sie betont vor allem das unterschiedliche Entwicklungstempo der Kinder und meint: "Das veraltete Konzept von Schulreife ist fachlich völlig überholt."
Die "Bikini-Bergsteigerin" ist bei einer ihrer Touren gestorben.

Taiwan: "Bikini-Bergsteigerin" erfriert in Schlucht

Vor 10 Stunden Die sogenannte "Bikini-Bergsteigerin" verunglückte am Samstag in Taiwan tödlich. Die 36-jährige Taiwanesin ist wohl auf einer ihrer Expeditionen erfroren.
Das "Internationale Musikfest" findet vom 11. Mai bis 1. Juli statt.

Konzerthaus: 66 Veranstaltungen beim Musikfest in Wien

Vor 10 Stunden Bereits zum 39. Mal findet heuer das "Internationale Musikfest" im Wiener Konzerthaus statt. Von 11. Mai bis 1. Juli werden 66 Veranstaltungen über die Bühne gehen.